Youngtimer Garage dust in the wind Sandstrahlen Köln
Youngtimer Garage: Für Fahrer und Schrauber von Fahrzeugen aus den 60er, 70er und 80er Jahren
Fahrzeuguntersuchung für Oldtimer abgeschafft
Categories: Allgemein

Leider nur in Großbritannien…

Davon träumt der geneigte Oldtimerbersitzer in Deutschland: Weil Oldtimer (oder auf der Insel spricht man von classic cars) nur 0,03% der Verkehrsunfälle ausmachen und zugleich mit 0,6% am Verkehrsaufkommen beteiligt sind  und weil Besitzer solcher Fahrzeuge sowieso mehr auf den Zustand des Gefährts achten als der normale Halter, entfällt ab 01. November 2012 die MOT.

Die MOT ist normalerweise jährlich fällig und ähnelt der in Deutschland bekannt HU allerdings ist man in England etwas weniger streng. Als classic cars sind alle Autos definiert, die vor 1969 gebaut wurden. Darüber hinaus sind Fahrzeuge vor Baujahr 1973 auch noch von der Steuer befreit.

Quelle: Autotrader und Oldtimer Markt

1 Kommentar to “Fahrzeuguntersuchung für Oldtimer abgeschafft”

  1. Hajo sagt:

    So ein schöner Gedanke würde unseren Geldschneidern von TÜV, Dekra und Konsorten im Leben nicht einfallen, die suchen eher nach Möglichkeiten noch mehr Geld für nichtstun zu ziehen, oder wie soll ich die ZusatzGebühr von 20 € für die „Ergänzungsuntersuchung“ bei Terminüberziehung werten?
    Erhöhter Aufwand, wenn die Karre etwas über zwei Monate überzogen hat….

Schreibe eine Antwort