Youngtimer Garage dust in the wind Sandstrahlen Köln
Youngtimer Garage: Für Fahrer und Schrauber von Fahrzeugen aus den 60er, 70er und 80er Jahren
Drive it-Day in Köln
Categories: Termine

Das Museum für Angewandte Kunst Köln (MAKK) lädt am 29. April 2012 zum ersten Drive it-Day in Deutschland ein. Die Zufahrt für die Teilnehmer erfolgt ausschließlich über die Tunisstraße (Nord-Süd-Fahrt).

Von 10 bis 18 Uhr sind das Karree um das Museum in der Kölner Innenstadt für Fahrzeuge mit H-Kennzeichen oder 07er Nummernschild reserviert. Die Teilnahme ist kostenlos. Wer mitmachen will, den bittet das MAKK, sich auf den Internetseiten des Drive it-Day anzumelden. Diese Seite ist etwas schwierig zu verstehen und zu bedienen, nunja – was soll ich sagen… Künstler halt. Niemand hat gesagt, Kunst sei einfach.

Das Vorbild für den Drive it-Day stammt aus England, wo es ähnliche Veranstaltungen in den Saisonstart bereits seit 1900 gibt. Der Impuls für die Veranstaltung des MAKK kam aus der eigenen Sammlung. Zu der zählen ein Mercedes 300 SL-Flügeltürer von 1956 und ein Volkswagen Karmann-Ghia von 1968/1969.

Ein Rahmenprogramm mit Expertengesprächen, Führungen und kulinarischen Angeboten im und um das Museum rundet den Tag ab. Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei.

2 Kommentare to “Drive it-Day in Köln”

  1. Reiter Robert sagt:

    Ist wer von euch dabei?

    • hausmeister sagt:

      es wäre einer der wenigen momente, an denen ich mit dem auto in die kölner innenstadt fahre. ich würde es aber vom wetter abhängig machen und das ist derzeit recht unbeständig. gu.

Schreibe eine Antwort