Youngtimer Garage dust in the wind Sandstrahlen Köln
Youngtimer Garage: Für Fahrer und Schrauber von Fahrzeugen aus den 60er, 70er und 80er Jahren
Bau eines Land Rover – Range Rover Hybrid
Categories: Land Rover

Nein, es geht hier nicht um ein schweres Geländefahrzeug mit Hybridantrieb, sondern um einen Defender-Aufbau mit einem Range Rover Rahmen darunter. Klingt komisch, ist aber durchaus interessant und unterhaltsam anzusehen. Selbst, wer das Projekt als solches niemals umsetzen wird, erfährt einiges über den Umgang mit Plasmaschneider, Bearbeitung von Aluminium, MIG-Schweißtechnik, Biegen von Rohren, Lackiertechnik, etc. Nach über 2500 Stunden Arbeit enstand ein wirklich ansehbares und hochwertiges Offroad Monster.

In 15 Folgen zu jeweils 23 Minuten zeigt Mark Evans wie schon zuvor bei der Restaurierung eines MG B, wie das alles geht. Die einzelnen Folgen sind über Youtube abrufbar:

Folge 1: Einführung und Zerlegung

Folge 2: Zusammenführen von Rahmen und neuem Aufbau (100″ wheelbase)

Folge 3: Schweißtechniken und Vorbereitung zum Sandstrahlen

Folge 4: Getriebearbeiten

Folge 5: Aufbau des Range Rover V8 und 5-Gangschaltung

Folge 6: Arbeit an den Achsen

Folge 7: Konstruktion eines Überrollrahmens

Folge 8: Vorbereitung zur Lackierung

Folge 9: Motorarbeiten

Folge 10: Karosserie lackieren

Folge 11: Tank, Abgassystem, Kühlsystem

Folge 12: Innenausbau

Folge 13: Nützliche und weniger nützliche Anbauten

Folge 14: Türen, Sitze, Achsvermessung

Folge 15: Finale

Schreibe eine Antwort