Youngtimer Garage dust in the wind Sandstrahlen Köln
Youngtimer Garage: Für Fahrer und Schrauber von Fahrzeugen aus den 60er, 70er und 80er Jahren
Audi 90 – Legende zu Lebzeiten (Teil 2)
Categories: Allgemein, Audi

Kurze Geschichte

Der Audi 90 war immer die Luxusvariante des Audi 80. Was der Kunde beim 80er teuer dazu bestellen musste, war beim 90er meist schon drin. Der Audi 90 wurde im Gegensatz zum Audi 80 nur mit Fünfzylinder-Reihenmotoren ausgeliefert. Äußerlich gab es wenig Unterschiede: Chrom oder Nirosta-Zierleisten auf den Stoßstangen und in den Türschutzleisten, in Wagenfarbe lackierte Außenspiegel sowie eine ganz leicht veränderte Front weisen bei genauerem Hinsehen auf das höherwertige Paket hin.
Die Produktion des Audi 90 wurde nach der Modellpflege des Audi B3 im Jahr 1991 eingestellt. Damit sind alle Audi 90 dieses Jahr Twens und nach allgemeiner Definition offiziell als Youngtimer zu werten.

Tagesaktuelle Statistik bei mobile.de

82.834 Fahrzeuge der Marke Audi, davon
1099 Modelle 80 und nur
65 Modelle 90 davon wiederum
43 der Bauart B3/Typ 89 davon
20 mit quattro (Allrad) Antrieb – das ist verdammt wenig.
Die meisten Fahrzeuge haben den 2,3 Liter Motor (Kennbuchstabe NG) verbaut.

Zum Vergleich:
Es stehen zeitgleich immerhin
130 Ford Mustang Convertible bis Baujahr 1975 oder
131 Jaguar E-Type oder
134 Mercedes SL (Pagode) bei mobile.de im Angebot.

Trotz dieses geringen Vorkommens ist die Ersatzteillage außerordentlich erfreulich.
Das liegt zum einen an der nahen Verwandschaft zum Audi 80. Zum anderen sind durch Abwrackprämie 2009 viele Schwestern und Brüder der letzten verbliebenen Exemplare bei den Verwertern gelandet.

Weiterführende Links:

http://www.autoplenum.de/Auto/AUDI/90
http://www.auto-motor-und-sport.de/audi-90-92.html
http://www.autotest.de/tests/Audi/90/B3
http://www.motor-talk.de/auto/audi/90

Schreibe eine Antwort