Youngtimer Garage dust in the wind Sandstrahlen Köln
Youngtimer Garage: Für Fahrer und Schrauber von Fahrzeugen aus den 60er, 70er und 80er Jahren
Fallende Preise bei britischen Oldtimern
Categories: British Cars

Die aktuelle Ausgabe (19. Juli 2017) der britschen Zeitschrift Classic Car Weekly thematisiert den Brexit, die zunehmende Unsicherheit im Königreich und allgemein fallende Preise bei hochpreisigen Oldtimern. Bei Versteigerungen eines Jensen Interceptor oder eines Jaguar E-Type Series III sind deutliche Rückgänge zu erkennen und für 2018 sagen die Experten weiter fallende Preise voraus.

Wohlgemerkt bezieht sich dies nur auf den Markt für klassische Automobile auf der Insel. Für den einen oder anderen könnte es also zukünftig interessant sein, im Herkunftsland nach britischen Oldtimern zu suchen. Wie man diese dann nach Deutschland bekommt, ist übrigens hier beschrieben.

Dazu kommt, dass mit fallendem Wert des Pfund gegenüber Euro insgesamt eine günstigere Einkaufssituation für Kontinentaleuropäer entstehen wird. Sollte der Kursverlauf sich weiterhin so entwickeln wie in den letzten zwei Jahren, werden wir noch vor Jahresende eine EUR-GBP Parität sehen.

Damit lägen die Preise für einen guten Jaguar E-Type bei 43.000 EUR, für einen Austin Healey 3000 MK III bei 46.000 EUR wohingegen sich die Preise bei Fahrzeugen unter der 30.000 Pfund Marke eher stabil bleiben sollen.

Kursverlauf Britisches Pfund – Euro (Sept. 2015 bis Juli 2017)

Schreibe eine Antwort